Archiv: modeautofrühling 2017

Themenbanner

Braunschweiger Innenstadt

Das sonnige Wetter lud zu einem Bummel durch die Innenstadt ein – auf dem Burgplatz konnten Oldtimer bestaunt werden. (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller)

1. und 2. April

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen und steigenden Temperaturen zog der Frühling in die Löwenstadt ein und brachte beim modeautofrühling 2017 nicht nur über 150 Fahrzeuge verschiedener Marken und frische Frühjahrsmode auf die Plätze der Innenstadt, sondern sorgte mit einem unterhaltsamen Programm für einen erlebnisreichen Innenstadtbesuch für die ganze Familie. Genug Zeit für Shoppingspaß blieb an diesem Wochenende auch, denn die Geschäfte in der ganzen Stadt öffneten am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Das war der modeautofrühling 2017


Faszination Automobil

Ob moderne Neuwagen, schnittige Sportwagen, umweltschonende Elektroflitzer oder liebgewonnene Oldtimer – 23 Autoaussteller aus der Region präsentieren 27 Marken mit über 150 Fahrzeugen und informieren rund um das Thema Automobil.

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruszewski)

Mit Oldtimern auf eine Zeitreise gehen

Auf dem Burgplatz können Besucherinnen und Besucher faszinierende Oldtimer aus dem vergangenen Jahrhundert begutachten - Alfa Romeo, BMW, Citroen, DKW, Fiat, Ford, Opel, Volkswagen und Volvo sind dabei nur einige der präsentierten Marken. Bei den Oldtimerschauen berichten die Besitzerinnen und Besitzer von den Erlebnissen mit ihrem Herzensstück.

Oldtimerschauen:
Samstag: 12:30, 14:30 und 17:00 Uhr
Sonntag: 14:45 und 16:00 Uhr

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller)

Die Welt des Motorsports

Einen Blick hinter die Kulissen des Motorsports gibt es auf dem Schlossplatz: Zahlreiche Sportwagen der GT Masters aus der Deutschen Tourenwagen Challenge sowie ein Kart- und ein Formelfahrzeug von der Motorsport Arena Oschersleben sind hier ausgestellt. Die schnittigen Wagen der GT-Masters beeindrucken sicherlich nicht nur Motorsportfans und versprechen einen Einblick in die Welt des Motorsports.

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller)

Im Straßenzug Sack befindet sich das Lions Racing Team, eine studentische Vereinigung der TU Braunschweig. Sie verknüpft theoretische Grundlagen des Studiums mit der Praxis des Motorsports. Mit selbst konstruierten Rennwagen nehmen sie am internationalen Konstruktionswettbewerb "Formula Student" teil. Beim modeautofrühling präsentiert das Team den Rennwagen LR16.

Zukunftsfähige E-Mobilität

Die Löwenstadt ist elektrisch ganz vorne mit dabei. Mit 17 Schnellladesäulen im Stadtgebiet hat Braunschweig das dichteste Netz an Schnellladesäulen in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg. Zwischen der Burg Dankwarderode und dem Rathaus informiert BS|ENERGY über die umweltschonende Elektromobilität und präsentiert verschiedene Elektroflitzer. Außerdem stellt Fahrrad Hahne auf dem Schlossplatz eine große Auswahl an E-Bikes für Probefahrten zur Verfügung und zeigt die leichte Art des Radfahrens.

Frühlingsfrische Modetrends

Auch die aktuellen Trends der Modewelt stehen an diesem Wochenende im Fokus. Bei Modenschauen auf dem Burgplatz präsentierten am Sonntag die lokalen Modehäuser Peek & Cloppenburg, Galeria Kaufhof, Walbusch, Summersby und der Cinque Store frische Frühlingsmode.

Modenschauen:
Sonntag: 14:00, 15:15 und 16:30 Uhr

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller Fotografie)

Abwechslungsreiche Unterhaltung

Der modeautofrühling bringt neben aktuellen Trends für Kleiderschrank und Garage auch ein musikalisches und unterhaltsames Programm in die Braunschweiger Innenstadt.

Spiel, Service und Musik

Der Kohlmarkt präsentiert sich abwechslungsreich mit der Škoda-Bühne: ŠKODA-Experten geben Auskunft rund um das Thema Faszination Auto und zu neuen Fahrzeugmodellen. Für zusätzlichen Spaß sorgen Aktionen zum Mitmachen sowie Gewinnspiele. Am Samstag bringt Radio38 Musik auf den Kohlmarkt und die Braunschweiger Indie-Folk-Band "You&Me" auf die Bühne, während am Sonntag radio SAW und die Leipziger Band "Cover,Girl" die Kohlmarktbühne bespielen.

Auf der Oldtimerbühne auf dem Burgplatz sorgt das Team von Radio Okerwelle mit Moderator Peter-Michael Möckel am Samstag für Musik und Unterhaltung. Die bekannten und beliebten Braunschweiger Musiker Fritz Köster und Andy Bermig rocken die Bühne.

Wer am Stand der Öffentlichen Versicherung Braunschweig auf dem Schlossplatz am besten schätzt, wie viele Plüsch-Löwen sich in der Schätzsäule befinden, hat die Chance, Karten für das Musical "König der Löwen" zu gewinnen. Zudem informiert das Team über die Löwen-Rente.

Besucherinnen und Besucher, die sich gerne auf das Rad schwingen, können auf dem Schlossplatz einen kostenlosen Frühjahrscheck von Fahrrad Hahne in Anspruch nehmen: Fachleute prüfen unter anderem Licht und Bremsen und bei Bedarf können Besucherinnen und Besucher vor Ort die Reparatur beauftragen und ihren Drahtesel für den Frühling fit machen lassen.

Auf Reparaturen hat sich auch Smartrepair Frank Thiele spezialisiert, allerdings nicht von Fahrrädern, sondern von Automobilen. In der Straße Langer Hof zeigt er vor Ort, wie sich kleine Dellen und Lackschäden reparieren lassen.

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Marek Kruszewski)

Gewusst wie: Lebensrettung

Auf dem Schlossplatz präsentiert die Öffentliche Versicherung Braunschweig verschiedene Aktionen zu Lebensrettungsmaßnahmen:

Die Maltesern informieren über das Thema Verkehrssicherheit, demonstrieren eine Herz-Lungen-Wiederbelebung und zeigen, wie die stabile Seitenlage funktioniert.

Die Feuerwehr Braunschweig gibt Informationen zur Rettungskarte und zum Beruf des Feuerwehrmanns oder der Feuerwehrfrau. Außerdem zeigt sie, wie die Rettung von Personen aus einem verunfallten Auto aussieht.

Das Reaktionstestgerät der Verkehrswacht macht sichtbar, welche Bremswege aus unterschiedlichen Geschwindigkeiten bei verschiedenen Witterungsverhältnissen resultieren. Den Einfluss von Alkohol auf ihre Fahrtüchtigkeit können Besucherinnen und Besucher erfahren, indem sie den Rauschbrillenparcours absolvieren. Im Überschlagssimulator lernen sie außerdem Handgriffe, um sich aus einem auf dem Dach liegenden Fahrzeug zu befreien.

Ähnliche Erfahrungen können Besucherinnen und Besucher auch auf dem Burgplatz machen. Dort simuliert der ADAC e. V. einen Verkehrsunfall mit ihrem Überschlagssimulator und zeigt wichtige Handgriffe, um den Sicherheitsgurt kopfüber zu lösen.

Kunterbuntes Kinderprogramm

 (Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller)

Zwischen Burg Dankwarderode und Rathaus können die kleinen Gäste sportlich, sicher und kreativ in den Frühling starten: Beim Bungee-Run gilt es, gegen die Zukraft eines Gummibandes anzurennen, während die Aufgaben beim Bobby-Car-Führerschein das Thema Sicherheit in den Vordergrund stellen. Für junge Künstlerinnen und Künstler besteht außerdem die Möglichkeit, Blumentöpfe für die ersten Frühlingsboten zu bemalen und dabei der Fantasie freien Lauf zu lassen.

Fantasievoll geht es auch beim Stand der Öffentlichen Versicherung Braunschweig auf dem Schlossplatz zu - Kinder können sich hier beim Schminken in niedliche oder auch gefährliche Tiere verwandeln lassen.

Auf der ŠKODA-Bühne auf dem Kohlmarkt wartet eine bunte Erlebniswelt auf die Kinder. Sie lernen dort etwas über die Themen Schulweg, Fahrradfahren und Verkehrssicherheit. Außerdem können sie sich am Samstag beim Programm von Radio38 vom Können der Ballonkünstler verzaubern lassen und am Sonntag das Kinderprogramm "Bärenstark" von Radio SAW genießen.

Eine spannende Zeit erwartet junge Gäste auch bei JAKO-O (Kattreppeln 19), die eine buntes Spiel- und Spaßprogramm für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren bieten.

 

BS|Energy liefert für den modeautofrühling Naturstrom aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung.

Anreise und Parken

Weitere Informationen

Hauptsponsor

Fahrzeughaus Beyerlein

Sponsoren und Partner

ECE Schloss-Arkaden Öffentliche BS Energy ADAC Hofbrauhaus Wolters Jako-O Geitelder Baumschule Galeria Kaufhof Fahrrad Hahne Malteser Feuerwehr Braunschweig Verkehrswacht Braunschweig Okerwelle Radio38 Radio SAW Cinque Walbusch Alba Peek & Cloppenburg Liefner Haustechnik BS-Live Spot Up Medien Summersby

Aussteller

Fahrzeughaus Beyerlein Dürkop Abra Autohaus Braunschweig Ford Lauber GmbH Laas Automobile GmbH Autohaus Holzberg Porsche Zentrum Braunschweig Autohaus Härtel GmbH Autohaus MK Maring Rosier Voets Autozentrum GmbH Nies Team Frank Schmetzer Automobile Autohaus Sabine Hempel ADAC GT Masters/DTM Block am Ring Smart Repair Auto Schrader Autohaus Kaiser GmbH Maserati Lions Racing Team ASOC

Initiator/Veranstalter

Braunschweig Stadtmarketing AAI
Kampagnenmotiv (BSM /Steffen und Bach)
Istschön.Wirdschön.