Braunschweigs grüner Freizeitweg: Erkunden Sie mit dem Rad oder zu Fuß das mehr als zehn Kilometer lange Ringgleis.

Braunschweigs grüner Freizeitweg: Erkunden Sie mit dem Rad oder zu Fuß das mehr als zehn Kilometer lange Ringgleis.

Ringgleis
Stadtspaziergang durch die Löwenstadt

Stadtspaziergang durch die Löwenstadt

Eine Stadtführung zur Geschichte der Stadt und ihrer kulturellen und wirtschaftlichen Bedeutung vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Stadtrundgang
Echte Entdeckungen, große Kunst und ganz viel Wissen stecken im MERIAN über Braunschweig - auch in englischer Sprache erhältlich.

Echte Entdeckungen, große Kunst und ganz viel Wissen stecken im MERIAN über Braunschweig - auch in englischer Sprache erhältlich.

MERIAN Braunschweig
Von Braunschweig nach Rostock: Tagesfahrt zum Hansetag am 22. Juni 2018.

Von Braunschweig nach Rostock: Tagesfahrt zum Hansetag am 22. Juni 2018.

Hansetag: Tagesfahrt
Mehr als 400 Veranstaltungen jeden Monat im Braunschweiger Veranstaltungskalender

Mehr als 400 Veranstaltungen jeden Monat im Braunschweiger Veranstaltungskalender

Veranstaltungen
       
 

Veranstaltungen & Kalender

Themenbanner
Ausflüge und Führungen, Spezielles, Ausstellungen

Bärbel Moré - Spot on...

Foto: Bärbel Moré

Die Künstlerin Bärbel Moré zeigt in ihrer Ausstellung SPOT ON…im Kunsthaus BBK Malerei, Zeichnung, Objektkunst, Fotografie und Installation. 1947 geboren studierte sie 1980-1988 Freie Kunst an der HBK Braunschweig und thematisiert seitdem leitmotivisch die Natur in ihren Werken.

„Meine Malerei entwickelte sich aus der Dichte des Unbewussten, verlässt mit tanzender Bewegung das Bildformat.“ beschreibt die Künstlerin ihren Schaffensfluss.

Ihre Kalligrafie-Serie mit Tusche auf Archipapier veranschaulicht die Thematik der Natur als Inspirationsquelle sowie das unbewusst-intuitive Strömen des Malprozesses. „Mehr und mehr wird mir klar, dass die großen Tuschearbeiten mit den einfachen Motiven ein Nachklang der Japan- und Koreaaufenthalte sind.

Erinnerungsgesten an Stimmungen, Erlebtes, die Situationen, die Arbeit, die Menschen dort, die Natur.“, so die Künstlerin in der Betrachtung von SPOT ON…

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (12.10.2017 - 12.11.2017)



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.