Burgplatz Open Air 2018

Burgplatz Open Air 2018

Das Staatstheater Braunschweig präsentiert vom 18. August bis 5. September "Carmen" auf dem Burgplatz. Karten gibt es u.a. in der Touristinfo.

Burgplatz Open Air
Internationales Reitturnier

Internationales Reitturnier

2. bis 4. März, Volkswagen Halle, Kartenvorverkauf in der Touristinfo.

"Löwen Classics"
Mehr als 400 Veranstaltungen jeden Monat im Braunschweiger Veranstaltungskalender

Mehr als 400 Veranstaltungen jeden Monat im Braunschweiger Veranstaltungskalender

Veranstaltungen
       
 

Veranstaltungen & Kalender

Themenbanner
Vorträge, Wissenschaft

Mobilitätswende: Aktuelle Themen und Forschungsschwerpunkte des BMVI

 (Foto: FMR)

Vortrag von Herrn Ingo Christian Hartmann, Forschungsbeauftragter im Ministerialrat für Grundsatzangelegenheiten der Forschung und Entwicklung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur im Rahmen der Vorlesungsreihe "Mobilitätswende in Deutschland" der Forschungsstelle Mobilitätsrecht.

Die Forschungsstelle Mobilitätsrecht, eine Einrichtung am Institut für Rechtswissenschaften der TU Braunschweig, führt im Zeitraum Januar bis März 2018 eine Vortragsreihe durch. Dabei werden hochkarätige Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik zu rechtlichen und ökonomischen Herausforderungen sowie kritischen Erfolgsfaktoren für eine Mobilitätswende in Deutschland referieren. Das Ziel der Veranstaltung ist, den fachübergreifenden wissenschaftlichen Austausch zu den wesentlichen Herausforderungen der Mobilitätswende zu fördern und die interessierte Öffentlichkeit über aktuelle Diskussionspunkte und Handlungsfelder zu informieren.

Besucher werden um Anmeldung über die Homepage der Forschungsstelle (www.forschungsstelle-mobilitaetsrecht.de) in der Rubrik „Vortragsreihe“ gebeten.

Dort sind auch Informationen zu den Terminen, Referenten sowie eine Anfahrtsbeschreibung zum Veranstaltungsort zu finden.
Studierende der TU Braunschweig können sich die Veranstaltungsreihe mit 2 CP im Poolbereich (überfachliche Qualifikation) anrechnen lassen. Voraussetzung für die Anrechnung ist der Beitritt zur StudIP-Gruppe „Mobilitätswende in Deutschland“. Dort werden auch Informationen zur Prüfung veröffentlicht.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (13.02.2018 )

Ort: Niedersächsisches Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (NFF)
Veranstalter: Forschungsstelle Mobilitätsrecht, Bienroder Weg 87, 38106 Braunschweig
Telefon: 0531/391-2469
Web: http://www.forschungsstelle-mobilitaetsr ...
Eintritt: kein
Anmeldung: Ja



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.