Sonntag 3. März: Karnevalsumzug "Schoduvel". Mit dem Sympathie-Band kostenlos mit ÖPNV anreisen.

Sonntag 3. März: Karnevalsumzug "Schoduvel". Mit dem Sympathie-Band kostenlos mit ÖPNV anreisen.

Karneval
Stadtspaziergang

Stadtspaziergang

Eine Stadtführung zur Geschichte der Stadt und ihrer kulturellen und wirtschaftlichen Bedeutung vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Stadtrundgang
Die Highlights im neuen Jahr

Die Highlights im neuen Jahr

In der Löwenstadt warten 2019 Veranstaltungshighlights wie das Burgplatz Open Air auf Sie!

Veranstaltungen 2019
       
 

Veranstaltungen & Kalender

Themenbanner
Vorträge

Thailand – eine magische Reise durch das Land des Lächelns, Teil 2

Vom geheimnisvollen Norden zur exotischen Inselwelt des Südens

(Foto: Dirk Bleyer)

Diashow von Aneta und Dirk Bleyer, Berlin

Auf ausgedehnten Reisen lernte das National-Geographic-Fotografenehepaar Aneta & Dirk Bleyer Land und Leute intensiv kennen, zückten immer wieder die Kamera. Sie wurden Zeugen, wie abertausende von Lampions beim buddhistischen Loi Krathong-Fest in der großen nördlichen Metropole Chiang Mai von Gläubigen und gelb gekleideten Mönchen in den Himmel emporgelassen wurden und die Dunkelheit mit ihrem Kerzenschein erhellten. Unterwegs Richtung Süden boten sich immer wieder überwältigende Anblicke: Millionen von rosafarbenen Seerosenblüten bis zum Horizont. Schmale Bretterwege in schwindelerregender Höhe, die sich an schroffe Berghänge schmiegen. Tempel und Pagoden an den verrücktesten Orten. Im Kontrast dazu die Inselwelt: Weiße Postkartenstrände vor türkisblauem Wasser, dahinter ein Dickicht aus üppigem Grün. Palmen wiegen sich im Wind, bunt geschmückte Boote liegen am Strand – Kulisse für unzählige Filme Hollywoods.

Brillante Fotografien und Filmsequenzen, aufgenommen zu Lande, zu Wasser und aus der Luft, begleitet von Bleyers Live-Kommentar, entführen auf einen Trip in ein magisch anmutendes Land voller Gegensätze.

Termine und Informationen

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit (11.02.2019 )

Ort: Augustinum Braunschweig
Eintritt: 5,- Euro



Für Texte von Veranstaltern ist die Terminredaktion nicht verantwortlich. Alle Angaben ohne Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.

zurück zur Suche
Fester Link auf diese Veranstaltung.

Zu diesem Thema