Nachrichten aus der Stadt

Themenbanner
14.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Bürgerworkshops für die Campusbahn gestartet

200 Teilnehmer diskutierten über Gleisbereiche und Auen-Querungen der Campusbahn, dem geplanten Stadtbahnprojekt von der Hamburger Str. bis nach Querum. mehr...

13.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Helmstedter Straße und Leonhardstraße fertig

Die Erneuerung der Helmstedter Straße und der Leonhardstraße ist bis auf Restarbeiten beendet. Der Großteil der Strecke ist seit dem 15.11. für den Verkehr freigegeben. mehr...

13.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Verkehrsgutachten und Simulation werden erstellt

Der zukünftige Bedarf an Verkehrsflächen am Hagenmarkt wird derzeit genauer untersucht und die Leistungsfähig geprüft. Im Frühjahr nächster Bürgerworkshop. mehr...

13.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Musikschultage vom 17. bis 24. November

Rund 500 Schüler der Städtischen Musikschule Braunschweig bieten eine Woche lang in über 15 Veranstaltungen bei freiem Eintritt ein vielfältiges Programm. mehr...

12.11.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Festlicher Adventsbeginn in der Löwenstadt

Die Vorfreude steigt: In gut zwei Wochen öffnet der Braunschweiger Weihnachtsmarkt seine Pforten und mit ihm rund 150 Marktstände samt einem reichen Angebot. In diesem Jahr gibt es gleich zehn neue Stände mit Kunsthandwerk und regionalen Spezialitäten. Im stimmungsvollen Ambiente rund um den Dom St. Blasii und die Burg Dankwarderode kommen Gäste in den nächsten rund fünf Wochen zudem in den Genuss eines abwechslungsreichen Kulturprogramms. mehr...

13.11.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Bäume für eine weihnachtliche Innenstadt

Bald ist es wieder soweit: Die Vorfreude auf den Braunschweiger Weihnachtsmarkt steigt mit jedem Tag. Einen weiteren Grund zur Vorfreude erhalten die Braunschweigerinnen und Braunschweiger in den nächsten Tagen: Ab dem 15. November werden die Weihnachtsbäume in der Innenstadt aufgestellt. Auch in diesem Jahr spenden Bürgerinnen und Bürger die Bäume, um Domplatz, Altstadtmarkt und Ruhfäutchenplatz weihnachtlich zu dekorieren. mehr...

11.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Karnevalssession eröffnet

Brunswiek, helau! In der Dornse haben Oberbürgermeister Ulrich Markurth und das Komitee Braunschweiger Karneval am 11.11. um 11:11 Uhr die Karnevalssession 2018/19 eröffnet. mehr...

09.11.2018

Oberbürgermeister empfing Journalisten

Ulrich Markurth hat am 7. November wie jedes Jahr im Herbst zum Medienempfang eingeladen. Dieses Mal fand die Veranstaltung im Lilienthalhaus statt. mehr...

08.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Jetzt anmelden zur Kulturnacht

2019 wird die Stadt wieder zur Bühne: Am 22. Juni findet die 13. Braunschweiger Kulturnacht statt. Künstler und Veranstaltungsorte können sich ab sofort anmelden. mehr...

07.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Radschnellweg Braunschweig-Wolfsburg

Der Rat der Stadt hat zugestimmt, eine Planungsvereinbarung zum Bau eines Radschnellweges zwischen Braunschweig und Wolfsburg abzuschließen. mehr...

06.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Rat beschließt Neubepflanzung

Ahorne sollen abschnittsweise durch Linden ersetzt werden
Die geschädigten Ahorne auf der Jasperallee innerhalb des Rings sollen ab 2019 durch Linden ersetzt werden. Diesem Vorhaben hat der Rat am Dienstag zugestimmt. mehr...

06.11.2018

Stadtbahnausbau: Rat stimmt für die Teilprojekte

Die Verwirklichung der ersten beiden Teilprojekte des Stadtbahnausbaukonzepts „Stadt.Bahn.Plus“ kann nun nach dem Ratsbeschluss beginnen. mehr...

06.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Rat hat ISEK beschlossen

Der Rat der Stadt Braunschweig hat das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) beschlossen. OB Markurth: „Der Kompass für Rat und Verwaltung für die kommenden Jahre“ mehr...

05.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Stadt befragt Bürger zum Kulturangebot

In den Kulturentwicklungsplan der Stadt sollen die Meinungen der Braunschweiger Bürger einfließen. Daher gibt es eine Bürgerumfrage zum aktuellen Kulturangebot. mehr...

04.11.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Kulinarische Reise in die Mumme-Welt

Bei der mummegenussmeile am 3. und 4. November tauchten zehntausende Besucherinnen und Besucher in die Welt der Mumme ein und schickten ihre Geschmacksnerven auf eine kulinarische Reise. Die Auswahl an Gerichten an den Stationen war groß: Auf der Nibelungen-Schlemmermeile und dem Spezialitätenmarkt boten Braunschweiger Gastronomen ihre vielfältigen Mumme-Kreationen an. Zudem nutzten die Gäste den verkaufsoffenen Sonntag für einen ausgiebigen Stadtbummel. mehr...

04.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Judith Schalansky ausgezeichnet

Für ihr Buch „Verzeichnis einiger Verluste“ hat die Schriftstellerin Judith Schalansky den Wilhelm Raabe-Literaturpreis von Stadt und Deutschlandfunk erhalten. mehr...

07.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Bodensondierungen auf der Jasperallee

Der Boden auf der Jasperallee im Abschnitt zwischen Theater und Ring wurde untersucht. Ergebnis: schlechte Bedingungen für vorhandene Bäume. mehr...

01.11.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Wohnraum für Studenten

Viele Studierende in Braunschweig sind auf der Suche nach Wohnraum. Die Stadt appelliert an Vermieter, ihren Wohnraum aktiv anzubieten, und wirbt für das Projekt "Wohnen für Hilfe plus". mehr...

30.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Zeichen der Freundschaft

Vor dem Rathaus symbolisiert eine Bronzeplatte die Städtefreundschaft zwischen Braunschweig und Kasan, die seit 30 Jahren besteht. Es gibt nun für alle alle 9 Freundschafts- und Partnerstädte eine Platte. mehr...

29.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

OB Markurth ist wieder Schirmherr des Karnevals

Oberbürgermeister Ulrich Markurth hat die Schirmherrschaft für die Karnevalsession 2018/19 übernommen. Er empfing das Komitee Braunschweiger Karneval. mehr...

29.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Stadt soll Smart City-Rahmenkonzept erhalten

Die Verwaltung schlägt dem Wirtschaftsausschuss für seine nächste Sitzung am 2. November vor, die Erstellung eines Smart City-Rahmenkonzepts zu beauftragen. mehr...

26.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Soziokulturelles Zentrum

Der Bau des Veranstaltungszentrums am Westbahnhof geht gut voran. Die Hochbauarbeiten sind abgeschlossen und der Innenausbau hat bereits begonnen. mehr...

26.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Ausbildungsplatzsuche per Videocasting

Mit dem Videocasting „BSBSDICH – Braunschweiger Unternehmen suchen Dich“ suchen vier Unternehmen passende Bewerberinnen und Bewerber. mehr...

26.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Wohnen und Gewerbe im Gebiet „Wenden-West“

Die etwa 82 Hektar große Fläche westlich von Wenden bis zum Mittellandkanal soll in den kommenden Jahren für Gewerbe und Wohnungen entwickelt werden. mehr...

26.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

30 Jahre Freundschaft

Feiern Sie mit: Anlässlich des 30-jährigen Freundschaftsjubiläums mit Kasan gibt es einen "Nachmittag der Freundschaft", außerdem besucht eine Delegation aus Kasan die Löwenstadt. mehr...

25.10.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Braunschweiger Juden im Dritten Reich

Ein historischer Rundgang vom Kohlmarkt über die Friedrich-Wilhelm-Straße bis zur Synagoge: In der neuen Stadtführung „Braunschweiger Juden im Dritten Reich“ rückt Gästeführerin Ilse Geiler ab dem 1. November Biografien jüdischer Kaufleute in Braunschweig und ihre Schicksale während der Zeit des Nationalsozialismus von 1933 bis 1938 in den Fokus. mehr...

24.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Kinderbetreuung: Bis 2022 über 1.000 neue Plätze

Die Nachfrage nach Betreuungsangeboten für Kinder steigt weiter. Bis zum Jahr 2022 werden in Braunschweig über 1.000 weitere Plätze benötigt. mehr...

23.10.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Der Löwe für alle

Seit dem 12. Jahrhundert steht der Löwe auf dem Burgplatz – er ist wohl das bekannteste Wahrzeichen Braunschweigs. Seit 2005 vermarktet die Braunschweig Stadtmarketing GmbH die Stadt unter dem Namen „Löwenstadt“. Jetzt bringt sie mit einer Bürgermarke den Löwen als Logo für alle Braunschweig-Liebhaberinnen und -Liebhaber zum Herunterladen und Verwenden heraus. So soll jeder sein eigenes Löwenlogo in acht verschiedenen Varianten farbig gestalten und mit Text überschreiben können. mehr...

23.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Siegerehrung des STADTRADELNS

Oberbürgermeister Ulrich Markurth hat bei einer kleinen Feier im Rathausfoyer die besten Teams und Einzelfahrer des diesjährigen STADTRADELNS geehrt. mehr...

23.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Umzug der Abteilung Bürgerangelegenheiten

In der Woche vom 5. bis 11. November zieht die Abteilung Bürgerangelegenheiten in neue Räumlichkeiten in der Friedrich-Seele-Straße 7. Alle Infos hier. mehr...

19.10.2018

Bürgermeister-Galerie im Rathaus eröffnet

Sie zeigt Portraits 15 ehemaliger Amtsinhaber und der bisher einzigen Amtsinhaberin vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart der Öffentlichkeit. mehr...

16.10.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Neues Erscheinungsbild für die Löwenstadt

Moderner, flexibler und eindeutig Löwenstadt: Das überarbeitete Corporate Design für Braunschweig besticht durch klare Linienführung und quadratische Formen. Diese wirken nicht nur offener, sondern sorgen gleichzeitig für flexiblere Anwendungsmöglichkeiten. Dennoch bleibt der Wiedererkennungswert erhalten: Das Markenzeichen mit dem Eidenbenz-Löwen und der charakteristischen Bezeichnung „Löwenstadt“ haben Bestand. mehr...

10.10.2018

Bürgerbefragung zur Lebensqualität

Ziel der Studie ist es, verschiedene Aspekte der Lebensqualität zu erheben. Die Städte gewinnen dadurch wichtige Informationen, wo Zufriedenheit oder Unmut herrscht. mehr...

08.10.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Stabile Besucherfrequenzen in Braunschweig

Fast 40 Millionen Passantenbewegungen konnte die Braunschweig Stadtmarketing GmbH vom 1. September 2017 bis 31. August 2018 für die Braunschweiger Innenstadt verzeichnen. Mit einem ähnlichen Wert überzeugte die Innenstadt bereits vergangenes Jahr. Ebenso zeigt die Auswertung der sechs Messstandorte nach wie vor eine gleichmäßige Verteilung über die Innenstadt. mehr...

08.10.2018

Abfallgebühren sinken

Die Gebühren für Abfall und Straßenreinigung sollen sinken. Die Erhöhung für Schmutz- und Regenwasserbeseitigung ist erforderlich. mehr...

04.10.2018

Verwaltung schlägt Trassenführungen vor

Die Planung des Stadtbahnausbaus ist wieder einen Schritt weiter. Die Stadtverwaltung legt zwei Beschlussvorlagen für Rautheim und Volkmarode vor. mehr...

01.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Neue Abstellbügel für 100 Fahrräder

Gemeinsame Aktion von Stadt Braunschweig und Deutscher Bahn AG: Vor dem Hauptbahnhof werden in diesen Tagen neue Fahrradbügel mit Platz für 100 Räder installiert. mehr...

01.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

„Zerrissene Zeiten“ im Städtischen Museum

Novemberrevolution 1918: Das Städtische Museum zeigt ab Donnerstag, 4. Oktober die Ausstellung „Zerrissene Zeiten – Krieg. Revolution. Und dann?“. mehr...

01.10.2018, Stadt Braunschweig, Referat Kommunikation

Dr. Christine Arbogast ist neue Sozialdezernentin

Dr. Christine Arbogast hat heute ihren Dienst bei der Stadt Braunschweig angetreten. Ab sofort leitet sie das Sozial-, Schul-, Gesundheits- und Jugenddezernat. mehr...

30.09.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

trendsporterlebnis begeisterte mit spektakulären Shows und Mitmachaktionen

Das trendsporterlebnis, präsentiert von Volkswagen Financial Services, brachte neben sportlicher Vielfalt regionaler Vereine neue spektakuläre Sportarten nach Braunschweig und lockte am 29. und 30. September zehntausende Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt. Zudem öffneten die Geschäfte am Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr in der ganzen Stadt. mehr...

18.09.2018, Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Neues Erklärvideo vom Stadtmarketing

Mobilitätspionier Heinrich Büssing in Bewegung: Wer der sogenannte „Lastwagenkönig“ eigentlich war, fasst das Stadtmarketing in einem neuen Erklärvideo zusammen. Anlässlich des 175. Geburtstages von Heinrich Büssing feiert Braunschweig und die Region den Ingenieur und Erfinder. mehr...

17.07.2018

Spenden für die Verkehrswacht: „Pfandtastisch“!

Ganz einfach Gutes tun – dafür steht die Aktion „Pfandtastisch“. Besucherinnen und Besucher der REWE Märkte der Region können ab jetzt bei ihrer Pfandrückgabe Projekte der Braunschweiger Verkehrswacht unterstützen. Die Aktion „Pfandtastisch“ findet dieses Jahr mit einer längeren Laufzeit und mehr REWE Märkten statt. Sie gehört zu der Spendeninitiative „Braunschweig zeigt Herz“, die von der Braunschweigischen Landessparkasse unterstützt wird. mehr...